Sortiment

Drohneneinsatz im Brandschutz: Sicherheit durch präzise Wärmebilder

In der modernen Welt der Technologie und Innovation haben Drohnen einen festen Platz in zahlreichen Branchen und Anwendungsbereichen gefunden. Ein Anwendungsfall, der vielen Anbietern und Wiederverkäufern noch unbekannt ist, ist die Feuerwehr. Alltron möchte Ihnen hier aufzeigen, wie Sie als Lieferant und Berater von Gemeinden, Kantonen und Feuerwehren dank moderner Drohnentechnologie dazu beitragen können, Leben zu retten, Ressourcen effizienter zu nutzen und die Sicherheit der Einsatzkräfte zu erhöhen.

Der Einsatz von Drohnen in Feuerwehren ist nicht nur eine Frage der Technologie, sondern auch eine Frage der Strategie, Schulung und Anpassung an neue Möglichkeiten. Hier werden wir tiefer in die Vorteile eintauchen, die Drohnen bieten und konkrete Business Cases vorstellen, die den Wert dieser Technologie in realen Einsatzszenarien demonstrieren.

Zuverlässige Helfer, wenn es brennt – die Vorteile des Drohneneinsatzes

Drohnen haben sich als unverzichtbares Werkzeug für Feuerwehren weltweit erwiesen. Ihre Fähigkeiten reichen weit über das hinaus, was das menschliche Auge sehen kann, und sie bieten eine Reihe von Vorteilen, die die Effizienz und Sicherheit von Rettungseinsätzen erheblich steigern. Hier sind die herausragenden Vorteile des Drohneneinsatzes bei Feuerwehren:

  • Schnelle Situationsbewertung:
    Drohnen können in kürzester Zeit ein umfassendes Bild der Lage vor Ort liefern, was eine schnellere und gezieltere Reaktion ermöglicht.
  • Sicherheit der Einsatzkräfte:
    Mit Drohnen können gefährliche oder schwer zugängliche Bereiche aus sicherer Entfernung inspiziert werden, wodurch das Risiko für die Einsatzkräfte minimiert wird.
  • Effizientere Einsätze:
    Durch die Luftaufnahmen können Feuerwehren ihre Ressourcen gezielt dort einsetzen, wo sie am dringendsten benötigt werden.
  • Erweiterte Sichtbarkeit durch Wärmebildkameras:
    Drohnen mit Wärmebildkameras können Hitzequellen identifizieren, versteckte Glutnester aufspüren und so dazu beitragen, erneute Brandausbrüche zu verhindern.

Diese Vorteile machen Drohnen zu einem unverzichtbaren Bestandteil moderner Feuerwehrstrategien und zeigen, wie Technologie dazu beitragen kann, Leben zu retten und Schäden zu minimieren.

Anwendungsfälle für den Einsatz von Drohnen in Feuerwehren

Waldbrandüberwachung

Stellen Sie sich die unermesslichen Weiten eines dichten Waldes vor, in dem sich unbemerkt ein kleines Feuer entzündet. Innerhalb von Stunden kann dieses kleine Feuer zu einem verheerenden Waldbrand wachsen, der Tausende von Hektar Land verschlingt. Hier kommen Enterprise Drohnen ins Spiel. Mit ihrer Fähigkeit, grosse Flächen aus der Vogelperspektive zu überwachen, können sie frühzeitig Brandherde identifizieren und deren Ausbreitung in Echtzeit verfolgen. Dies ermöglicht den Feuerwehren, gezielte Löschaktionen durchzuführen, bevor sich das Feuer zu einer unkontrollierbaren Katastrophe ausweitet.

Such- und Rettungsmissionen

Ein Wanderer geht in einem weitläufigen Gebirgszug verloren. Die Zeit ist knapp, und jede verstrichene Minute verringert die Überlebenschancen. In solchen kritischen Situationen sind Drohnen wahre Lebensretter. Ausgestattet mit hochauflösenden Kameras und Wärmebildtechnologie können sie grosse Gebiete schnell absuchen und vermisste Personen lokalisieren, selbst in unwegsamem Gelände oder bei schlechten Lichtverhältnissen. Dies beschleunigt die Rettungsaktionen und erhöht die Chancen, vermisste Personen rechtzeitig zu finden.

Gebäudeinspektionen nach Bränden

Nachdem die Flammen gelöscht sind, bleibt oft eine instabile Struktur zurück, die von herabfallenden Trümmern und verborgenen Glutnestern bedroht wird. Das Betreten solcher Gebäude kann für Feuerwehrleute lebensgefährlich sein. Drohnen bieten hier eine sichere Alternative. Sie können das Gebäude aus verschiedenen Winkeln inspizieren, die Strukturintegrität bewerten und potenzielle Gefahrenzonen identifizieren, ohne dass Menschenleben gefährdet werden.


Schulungen und Simulationen

Die Ausbildung von Feuerwehrleuten erfordert realistische Trainingsszenarien, um sie auf echte Einsätze vorzubereiten. Drohnen können dabei helfen, solche Szenarien zu simulieren, sei es durch das Nachstellen von Bränden, das Erzeugen von Rauch oder das Simulieren von Rettungssituationen aus der Luft. Dies ermöglicht den Einsatzkräften, in einer kontrollierten Umgebung zu trainieren und sich auf reale Einsätze vorzubereiten.


Einsatz von Drohnen für realistische Trainingsszenarien

In einer Welt, in der Technologie und Realität immer stärker verschmelzen, bieten Drohnen eine Brücke zwischen Theorie und Praxis. Sie können dazu verwendet werden, realistische Szenarien zu schaffen, in denen Feuerwehrleute lernen, wie man Drohnen effektiv in verschiedenen Situationen einsetzt, von der Brandbekämpfung bis zur Personenrettung. Dieses Training bereitet sie nicht nur auf den Umgang mit Drohnen vor, sondern gibt ihnen auch das Selbstvertrauen und die Fähigkeiten, die sie benötigen, um in echten Einsätzen erfolgreich zu sein.

Drohnen

  • +39
    DJI Enterprise Multikopter Matrice 30T RTK (EU) DJI Care Enterprise Basic
    DJI Enterprise Multikopter Matrice 30T RTK (EU) DJI Care Enterprise Basic
    Wärmebildkamera mit 640 × 512 Pixel Auflösung & Laser-Entfernungsmesser  |  48 Mpx Zoom Kamera mit 1/2" CMOS Sensor  |  Flugzeit von bis zu 41 min, Höchstgeschwindigkeit von 23 m/s  |  IP55 zertifiziert und geeignet für Einsätze bei -20 °C bis +50 °C Umgebungstemperatur  |  IP54 zertifizierte RC Plus Fernsteuerung mit hellem 7.0" LCD Touchscreen (1200 cd/m²)  |  DJI Care Basic Versicherung: Gebühren DJI Schadenfall 1 - 890 EUR, Schadenfall 2 - 1010 EUR (inkl. Liefer- und Transportkosten von DJI zu Ihnen)
    Artikelnummer:
    1357862
    Herst.-Nr.:
    CB.202203170249
    Kategorie:Drohnen Plattformen
    CHF 12'718.00
  • +5
    DJI Enterprise Multikopter Mavic 3 Thermal DJI Care Basic
    DJI Enterprise Multikopter Mavic 3 Thermal DJI Care Basic
    Wärmebildkamera mit 640 × 512 Pixel Auflösung (VOx Microbolometer)  |  48 Mpx Haupt Kamera mit 1/2" CMOS Sensor und 84° FoV  |  Bis zu 8 km Reichweite mit Full HD Videoübertragung  |  Flugzeiten von bis zu 45 min mit dem 5000 mAh LiPo Akku  |  Omnidirektionale Hinderniserkennung  |  DJI Care Basic Versicherung: Gebühren DJI Schadenfall 1 - 169 EUR, Schadenfall 2 - 179 EUR (inkl. Liefer- und Transportkosten von DJI zu Ihnen)
    Artikelnummer:
    1455981
    Herst.-Nr.:
    CB.202208190370
    Kategorie:Drohnen Plattformen
    CHF 5'685.00

Zubehör

+8
DJI Enterprise Fernsteuerung RC Plus Smart Controller Matrice 30 SerieDJI Enterprise Fernsteuerung RC Plus Smart Controller Matrice 30 Serie
Artikelnummer:
1357865
Herst.-Nr.:
RC Plus
Kategorie:Zubehör Drohnen
CHF 1'551.00
+4
DJI Enterprise Ladegerät Koffer BS65 zu Matrice 350DJI Enterprise Ladegerät Koffer BS65 zu Matrice 350
Artikelnummer:
1571248
Herst.-Nr.:
190021085657
Kategorie:Ersatzteile Drohnen
CHF 1'282.00
+2
DJI Enterprise Ladegerät BS30 zu Matrice 30DJI Enterprise Ladegerät BS30 zu Matrice 30
Artikelnummer:
1357863
Herst.-Nr.:
BS30
Kategorie:Ersatzteile Drohnen
CHF 1'035.00
+20
DJI Enterprise Akku LiPo 5935 mAh 46.2 V TB65 Matrice 350DJI Enterprise Akku LiPo 5935 mAh 46.2 V TB65 Matrice 350
Artikelnummer:
1571247
Herst.-Nr.:
190021085305
Kategorie:Ersatzteile Drohnen
CHF 931.00
-1
DJI Enterprise Akku Fly more Kit Mavic 3E / 3T mit 3 AkkusDJI Enterprise Akku Fly more Kit Mavic 3E / 3T mit 3 Akkus
Artikelnummer:
1448800
Herst.-Nr.:
CP.EN.00000421.01
Kategorie:Ersatzteile Drohnen
CHF 712.00
+88
DJI Enterprise Akku LiPo 5000 mAh 15.4 V Mavic 3 SerieDJI Enterprise Akku LiPo 5000 mAh 15.4 V Mavic 3 Serie
Artikelnummer:
1314456
Herst.-Nr.:
CP.MA.00000423.01
Kategorie:Ersatzteile Drohnen
CHF 256.00
Ausverkauf
+3
DroneBlox Dronebox für Matrice 30DroneBlox Dronebox für Matrice 30
Artikelnummer:
1616569
Herst.-Nr.:
7613081121170
Kategorie:Transport
CHF 349.00
Ausverkauf
+1
DroneBlox Chargebox M30 für Matrice 30DroneBlox Chargebox M30 für Matrice 30
Artikelnummer:
1616570
Herst.-Nr.:
7613081121187
Kategorie:Ersatzteile Multikopter
CHF 1'179.00
Ausverkauf
+2
DroneBlox Chest Pro & HookDroneBlox Chest Pro & Hook
Artikelnummer:
1616571
Herst.-Nr.:
7613081121163
Kategorie:Zubehör Sender
CHF 189.00

Software

+2
DJI Enterprise Software FlightHub 2 Professional Version 12 MonateDJI Enterprise Software FlightHub 2 Professional Version 12 Monate
Artikelnummer:
1578504
Herst.-Nr.:
190021086029
Kategorie:Software Drohnen
CHF 1'229.00
+2
DJI Enterprise Software FlightHub 2 Professional Version 1 MonatDJI Enterprise Software FlightHub 2 Professional Version 1 Monat
Artikelnummer:
1578505
Herst.-Nr.:
190021086043
Kategorie:Software Drohnen
CHF 125.00
+14
Drone Control DroneControl FirstResponder 1 Jahres LizenzDrone Control DroneControl FirstResponder 1 Jahres Lizenz
Artikelnummer:
1570579
Herst.-Nr.:
DC FirstResponder 12
Kategorie:RC-Flugsimulator
CHF 1'809.00
+1
DJI Enterprise Add-on FlightHub 2 Livestream Reload PackageDJI Enterprise Add-on FlightHub 2 Livestream Reload Package
Artikelnummer:
1578507
Herst.-Nr.:
190021085923
Kategorie:Software Drohnen
CHF 321.00

Erobern Sie mit Enterprise Drohnen den Himmel – kontaktieren Sie uns

Als exklusiver Distributor für DJI Enterprise in der Schweiz bieten wir Ihnen den direkten Zugang zum Marktführer im Drohnensektor. Bei Alltron fliegen Sie nicht allein: unser Team aus zertifizierten und ausgebildeten Drohnen-Piloten steht Ihnen jederzeit zur Seite. Also warten Sie nicht länger und nehmen Sie das Steuer in die Hand. Kontaktieren Sie uns jetzt und lassen Sie uns gemeinsam neue Höhen erreichen.

Maurice LüscherSenior Product Manager
+41 62 544 55 72maurice.luescher@alltron.ch