Sortiment

Netgear PoE+ Switch GS308EP-100PES 8 Port

CHF 109.00
(UVP inkl. 8.1% MwSt.)
  • SFP Anschlüsse: 0
  • Montage Switch: Desktop, Wand
  • SFP+ Anschlüsse: 0
  • QSFP+ Anschlüsse: 0
  • SFP28 Anschlüsse: 0
  • Switch Management: Smart-Managed
Artikelnummer
1134546
Herst.-Nr.
GS308EP-100PES
HerstellerseiteNetgear
HerstellerlinkNetgear
Herstellergarantie24 Monate
Verkauf seit16.11.2020
EAN
606449153040
Lagerbestand
+142
Beschreibung

Netgear PoE+ Switch GS308EP-100PES 8 Port

8-Port Gigabit Ethernet PoE+ Smart Managed Plus Switch (GS308EP)

  • Anschlüsse: 8x RJ45, 0x SFP, 0x SFP+, 0x QSFP+, 0x SFP28, 0x QSFP28
  • Anzahl PoE Ports: 8, PoE Standard: 802.3af/at PoE+ 30Watt, PoE Budget: 62 W
  • Montage: Desktop; Wand
  • Einfaches Managment- Plug-and-Play Smart Managed Plus-Switch – grundlegende Netzwerkverwaltungsfunktionen
  • PoE+ Unterstützung- 8 PoE+-Ports mit insgesamt 62 W Leistung, für die die Stromversorgung aller Arten von PoE-Geräten mit einer einzigen Kabelverbindung ermöglichen, z. B. Wireless AP, IP-Kameras, VoIP-Telefone, zugangskontrollierte Sicherheitstürschlösser oder andere IoT-PoE-betriebene Geräte
  • Kunden- und unternehmensfreundliche GUI – einfache Verwaltung und Konfiguration erweiterter Funktionen für Ihr Netzwerk durch eine kunden- und unternehmensfreundliche Web- und Mobil-GUI

Zusammen mit den bereits grossartigen Smart Managed Plus-Funktionen verbessert der GS308EP Switch Ihr geschäftliches Netzwerkerlebnis noch weiter durch aufregende neue Funktionen: Hochentwickelte PoE-Steuerungen, einschliesslich Überschreiben der Leistungszuweisung, Fernaktivierung/Deaktivierung/Leistungszyklus und mehr zur einfachen Energieverwaltung von an PoE angeschlossenen Geräten. Unterbrechungsfreies PoE: Lassen Sie die PoE-Stromversorgung eingeschaltet, auch wenn der Switch die Firmware aktualisiert oder einen Software-Neustart durchführt. Vereinfachte VLAN- und QoS-Einrichtung.

Power over Ethernet (PoE)

Mit Power over Ethernet können Sie kompatible Geräte über das Netzwerkkabel mit Strom versorgen. Besonders für Endgeräte wie Wireless Access Points, IP-Telefone und IP-Kameras reduziert dies den Verkabelungsaufwand und ermöglicht Ihnen gleichzeitig eine hohe Flexibilität bei der Platzierung der Endgeräte.

802.3at PoE+

Der IEEE 802.3at Standard bietet auf jedem PoE+-Port maximal 25.4 Watt Leistung mit einer Spannung von bis zu 50 Volt. Der Standard geht davon aus, dass nach Leitungsverlusten 21.90 Watt nutzbare Leistung übrig bleiben bzw. aufgenommen werden dürfen, um die maximale Leistungsabgabe nicht zu überschreiten. Bei PoE+ wird ein Cat5e/6-Kabel mit einer maximalen Länge von 100m empfohlen.

Banner
Banner
Spezifikationen
Zubehör10
Patchbox Setup.exe 3te Hand Montagehilfe1
Netzwerkkabel9