Sortiment

Cisco PoE+ Switch CBS350-16P-2G 18 Port

CHF 469.00
(UVP inkl.8.1% MwSt.)
  • SFP Anschlüsse: 2
  • Montage Switch: Desktop
  • SFP+ Anschlüsse: 0
  • QSFP+ Anschlüsse: 0
  • SFP28 Anschlüsse: 0
  • Switch Management: Full-Managed
Artikelnummer
1112925
Herst.-Nr.
CBS350-16P-2G-EU
HerstellerseiteCisco
HerstellerlinkCisco
Herstellergarantie60 Monate
Verkauf seit25.09.2020
EAN
0889728294386
Lagerbestand
+5
Beschreibung

Cisco PoE+ Switch CBS350-16P-2G 18 Port

Cisco CBS350-16P-2G: 16 Port Managed Switch 16xGE, 16xPoE+ (120W),2xGE/SFP

  • Anschlüsse: 16x RJ45, 2x SFP, 0x SFP+, 0x QSFP+, 0x SFP28, 0x QSFP28
  • Anzahl PoE Ports: 0 16, PoE Standard: 802.3af/at PoE+ 30Watt, PoE Budget: 0 W 120 W
  • Montage: Desktop
  • 16 x 1G, 2 x 1G SFP
  • Lüfterlos
  • Internes Netzteil

Die Cisco Business 350 Series Managed Switche sind zuverlässige Bausteine für das Netzwerk kleiner Unternehmen. Mit einem intuitiven Dashboard, fortschrittlichen Funktionen und allgegenwärtiger Sicherheit sind die Cisco Business 350 Series Managed Switche in der Lage, Ihre digitale Transformation zu beschleunigen.

Einfachheit

Verwenden Sie das intuitive Dashboard, um die Bereitstellung, Überwachung und das Lifecycle-Management Ihrer Switche zu automatisieren.

Sicherheit

Pervasive Sicherheit trägt zum Schutz Ihres Netzwerks und der Privatsphäre Ihrer Kunden bei.

Leistung

Gigabit-Ethernet- und 10GE-Uplinks (je nach Modell) sowie Wire-Speed-Leistung bilden eine solide Grundlage für das Netzwerk kleiner Unternehmen.

Flexibilität

Sie erhalten eine echtes Stacking von bis zu vier Switche, die alle als ein einziges Gerät mit einheitlicher Verwaltung und Steuerung funktionieren.

Cisco Business Dashboard

Das Cisco Business Dashboard macht die Verwaltung eines Unternehmensnetzwerks einfach, indem es die Bereitstellung, Überwachung und das Lifecycle-Management von Cisco Business Switche, Routern und Wireless Access Points automatisiert.

Power over Ethernet (PoE)

Mit Power over Ethernet können Sie kompatible Geräte über das Netzwerkkabel mit Strom versorgen. Besonders für Endgeräte wie Wireless Access Points, IP-Telefone und IP-Kameras reduziert dies den Verkabelungsaufwand und ermöglicht Ihnen gleichzeitig eine hohe Flexibilität bei der Platzierung der Endgeräte.

802.3at PoE+

Der IEEE 802.3at Standard bietet auf jedem PoE+-Port maximal 25.4 Watt Leistung mit einer Spannung von bis zu 50 Volt. Der Standard geht davon aus, dass nach Leitungsverlusten 21.90 Watt nutzbare Leistung übrig bleiben bzw. aufgenommen werden dürfen, um die maximale Leistungsabgabe nicht zu überschreiten. Bei PoE+ wird ein Cat5e/6-Kabel mit einer maximalen Länge von 100m empfohlen.

Banner
Spezifikationen
Dokumente1
Zubehör16
Patchbox Setup.exe 3te Hand Montagehilfe1
SFP (miniGBIC)6
Netzwerkkabel9