Sortiment

Thrustmaster Joystick Hotas Warthog Flight Stick + Dual Throttle

CHF 459.90
(UVP inkl.7.7% MwSt.)
  • Verbindungsmöglichkeiten: USB
  • Plattform: PC
  • Controller Typ: Cockpit
  • Detailfarbe: Chrom Schwarz
Artikelnummer:
845422
Herst.-Nr.:
2960720
Herstellerseite:Thrustmaster
Herstellergarantie:24 Monate
Verkauf seit:13.11.2018
EAN:
3362932913771
Lagerbestand:
+3
Beschreibung

Thrustmaster Joystick Hotas Warthog Flight Stick + Dual Throttle

U.S. Air Force A-10C HOTAS Replika Joystick-Pack

  • U.S. Air Force A-10C Replika-Gashebel und ein Replika-Joystick
  • Gashebel mit 17 Actionbuttons insgesamt + 1 Maus-Kopfschalter mit Druckbutton + einen achtwegigen POV-Kopfschalter
  • Gashebel mit Handauflage aus Metall, Schliesssystem und einstellbarem Spannungssystem
  • Realistische und abschaltbare Afterburner-Arretierung mit «Pull & Push» System
  • Joystick mit abnehmbarem Griff, komplett aus Metall gefertigt
  • Realistischer Druck bei Buttons und Schaltern

Mit einem Gewicht von mehr als 6,5 kg und der Verwendung von Metall für den Joystick, die Gashebelgriffe, aber auch für die Basen, ist der HOTAS WARTHOG Joystick physikalisch überaus imposant. Wenn dann noch die 55 vollständig programmierbaren Actionbuttons und die beiden vierwegigen Kopfschalter – jeder mit eingebautem Druckbutton (übrigens der weltweit erste Joystick mit einem derartigen Feature) – mit einbezogen werden, wird klar, dass der HOTAS WARTHOG ein Produkt der Extraklasse ist.

Präzise Steuerung und detaillierte Features

Der Joystick verfügt über 19 Actionbuttons, einhergehend mit einem “Point Of View” Kopf. Dank des verwendeten H.E.A.R.T HallEffect AccuRate Technology Magnetsensorsystems bietet er extreme Präzision: 16-Bit-Präzision (65536 x 65536 Werte), ohne kardanische Aufhängung (Kardangelenk). Mehr noch, der Druck auf die Buttons des Joysticks ist identisch mit dem, der in wirklichen Flugzeugen erforderlich ist – wirklich einmalig in der Welt der Joysticks. Besondere Aufmerksamkeit wurde dem Freiraum der Anwendbarkeit für die „Simmer“ gezollt: Der Griff des Joysticks und dessen Basis sind abnehmbar (um den Einbau des Joysticks in ein Cockpit zu ermöglichen).

Pull & Push Gashebelsystem mit ausschaltbarem Nachbrenner

Die Gashebelkomponente wurde ebenfalls sehr sorgfältig mit einem doppelten Gashebelsystem zur unabhängigen Steuerung zweier Motoren entwickelt: Ein Schliessmechanismus koppelt die beiden Gashebel entweder zusammen oder lässt diese voneinander unabhängig agieren. Die Magnetsensor-Technologie, die für die Gashebel verwendet wird (14-Bit-Auflösung mit 16384 Werten bei jedem Gashebel), bietet unvergleichbare Präzision. Das Schalten der Idle- und Afterburner-Sperren wird mittels eines Pull & Push Systems für noch größeren Realismus durchgeführt. Die Afterburner-Sperre ist entfernbar und ermöglicht den Nutzern somit die perfekte Anpassung der Gashebelkontrolle, je nach zu fliegendem Flugzeugtyp. Die Gashebel verfügen insgesamt über 17 Actionbuttons, einen “Point Of View” Kopf und einer “Mouse Hat / Slew Control”.

Steuerpult mit 5 programmierbaren LEDs

Die finale mechanische Komponente des Produkts, das Steuerpult, bietet eine ausführliche Anzahl und Mannigfaltigkeit von Kontrollen. Darunter ein Reibrad, das Nutzern die manuelle Anpassung des Widerstandes der Gashebel nach eigenem Geschmack ermöglicht. Gleichwohl verfügt das Steuerpult über eine Funktions-Hintergrundbeleuchtung, die Nutzer für Nachtflüge durchaus schätzen werden. Fünf programmierbare LEDs sind ein weiteres Plus für eine Nutzung in der Dunkelheit oder bei schlechten Lichtverhältnissen. Die Basis verfügt über ein “Trim-Wheel” und 15 Actionbuttons, darunter zahlreiche Druckbuttons mit einem realistischen Widerstand, der mit dem in echten Flugzeugen und bei industriellen Metallschaltern (2 oder 3 Positionen) übereinstimmt.

Spezifikationen
Zubehör14
Controller1
iFixit Werkzeugsets13