Sortiment

EIZO DX0211-IP Decodierbox

CHF 3'229.00
(UVP inkl.7.7% MwSt.)
  • Produktart: Monitoring
  • Produktserie: Keine Angabe
  • Produkttyp: Keine Angabe
  • Typ: Anzeigeclient
  • Version: Keine Angabe
Artikelnummer:
1038437
Herst.-Nr.:
22055
Herstellerseite:EIZO
Herstellerlink:EIZO
Herstellergarantie:24 Monate
Verkauf seit:25.02.2020
EAN:
4995047054252
Lagerbestand:
0 (mehr anzeigen)
Beschreibung

EIZO DX0211-IP Decodierbox

IP-Decodierbox für Sicherheitsumgebungen

  • Perfekt für den Einsatz von IP-Kameras in Sicherheitsumgebungen für einen 24-Stunden-Einsatz
  • Videoanschlüsse: 2x HDMI (bis zu 3840 x 2160 @ 60Hz)
  • USB Anschluss für Maus- oder Tastatur-Steuerung; VESA (100 x 100 mm)
  • Registrierung von bis zu 48 IP-Kameras über Netzwerk-Switch
  • Kompatibel mit VMS wie Genetec, Milestone, Schille, Panasonic und Accellence
  • Unterstützte Kameraprotokolle: Axis VAPIX, Panasonic und ONVIF-Profil S

Diese IP-Decodierbox von Eizo eignet sich ideal für den Einsatz in Sicherheitsumgebungen mit IP-Kameras die dem ONVIF Profile S, Axis VAPIX oder Panasonic-Protokoll entsprechen. Registrieren Sie über einen Netzwerk-Switch bis zu 48 verschiedene IP-Kameras und übermitteln Sie die Videosignale in Echtzeit an bis zu zwei Monitore. Die fortschrittliche Decodier-Technologie ermöglicht beispielsweise das Streamen von bis zu 16 Full-HD Videostreams (1920 x 1080) mit 20 Einzelbildern pro Sekunde auf einem Monitor. Über den USB-Downstream-Anschluss lassen sich eine Maus, Tastatur oder ein Joystick mit USB-Unterstützung zur Steuerung und Navigation der Benutzeroberfläche anschliessen. Damit keine Daten von der Box übertragen werden können, unterstützt dieser Anschluss keine USB-Speichergeräte.

Live-Streaming direkt von IP-Kameras

Die direkte Verbindung von IP-Kameras mit diesem Gerät ermöglicht das Live-Streaming von Videos ohne dezentralisierte Aufzeichnungslösung wie Edge Recording oder Cloud-Archivierung. So entsteht eine Lösung für Szenarien, die Live-Streaming erfordern, wobei eine Speicherung der aufgezeichneten Bilder jedoch nicht möglich ist oder verhindert werden soll. Zum Schutz vor fremdem Zugriff oder Angriffen auf das System, kann die IP-Decoder-Lösung auch VMS-unabhängig genutzt werden. Zu diesem Zweck wird sie einfach direkt mit den Überwachungskameras verbunden, deren Netzwerkverbindung weiterhin besteht.

Benutzerdefiniertes Bildschirmlayout

Dank des benutzerfreundlichen Web-UI können Sie die Anordnung von Videostreams mit sieben Standardoptionen bequem anpassen und bis zu 32 Bildschirme pro Monitor anzeigen. Zudem erfüllt die flexible Anordnung der Videobilder in einem benutzerdefinierten Layout Ihre individuellen Anzeigeanforderungen. Mit einer benutzerdefinierten Anordnung können Sie einzelne Fenster zusammenführen, um sich auf bestimmte Bereiche zu konzentrieren, oder diese teilen, um auf einem einzelnen Monitor mehr zu sehen. Videofeeds können im ursprünglichen Seitenverhältnis oder gestreckt angezeigt werden, um den vorhandenen Platz auszufüllen.

Anpassbare Reaktionen auf Ereignisse

Die Web-API unterstützt eine benutzerdefinierte Integration mit dem lokalen VMS. Die Ereignis- und Alarmüberwachung wird vom VMS an die IP-Decoder-Box kommuniziert und löst dort eine vordefinierte Aktion aus. Der DuraVision DX0211-IP passt anschliessend die Anzeige des Empfängermonitors entsprechend an. Beispielsweise kann die Benachrichtigung über einen Zugang per Schlüsselkarte direkt an das VMS gesendet werden, woraufhin der DuraVision DX0211-IP die Anzeige vergrössert.

Stromversorgung ohne Netzteil

Der DuraVision DX0211-IP verfügt über einen PoE+-Hub und wird so ohne Netzteil und Kabel mit Strom versorgt. Dadurch bleibt der Installationsbereich frei von Unordnung. Für Umgebungen, in denen PoE+ nicht unterstützt wird, ist ein optionales Netzteil verfügbar.

Funktionalität mit führenden VMS

EIZO arbeitet mit führenden Anbietern von Sicherheits- und Überwachungslösungen zusammen, um technische Kompatibilität und funktionalen Support für verschiedene Video-Managementsysteme (VMS) sicherzustellen. Die Decodierbox ist mit VMS wie Genetec, Milestone, Schille, Panasonic und Accellence kompatibel.

Für den 24-Stunden-Einsatz

Dieses DuraVision Modell bietet höchste Zuverlässigkeit und ist für den harten 24-Stunden-Betrieb gebaut.

Das optionale Netzteil kann direkt beim Hersteller bestellt werden: https://www.eizoglobal.com/products/accessories/dvac-01/index.html
Spezifikationen
Zubehör32
Anzeigen und Aufzeichnen6
Monitore10
Netzwerkkameras10
Software/Lizenzen1
Surveillance Switch5