Sortiment

EIZO Monitor FDF2711W-IP Videoüberwachung

CHF 2'689.00
(UVP inkl.7.7% MwSt.)
  • Bildschirmdiagonale: 27 "
  • Auflösung: 1920 x 1080 (Full HD)
  • Bildwiederholrate: 60 Hz
  • Anschlüsse: RJ-45
  • Anwendungsbereich: Videoüberwachung
  • Ergonomie: Höhenverstellbar
Artikelnummer:
1035985
Herst.-Nr.:
22076
Herstellerseite:EIZO
Herstellerlink:EIZO
Herstellergarantie:24 Monate
Verkauf seit:25.05.2021
EAN:
4995047055648
Lagerbestand:
+2
Beschreibung

EIZO Monitor FDF2711W-IP Videoüberwachung

27"-Full-HD-Überwachungs-Monitor

  • Kann via LAN-Kabel direkt mit IP-Kameras oder Switch verbunden werden – unabhängig von einem PC
  • Full-HD-Auflösung von 1920 x 1080 px, VA-Panel, 12 ms Reaktionszeit
  • HDMI-Ausgang zur Verbindung eines zweiten Monitors
  • USB-Hub (2x USB 2.0), VESA (100 x 100 mm)
  • Anzeige von bis zu 32 Kamera-Bildern gleichzeitig
  • Unterstützte Kameraprotokolle: Axis VAPIX, Panasonic und ONVIF-Profil S

Der EIZO DuraVision FDF2711W-IP ist ein 27-Zoll grosser Full HD-Überwachungs-Monitor mit integrierter IP-Decoder-Plattform. Er wurde speziell für die Bedürfnisse von Sicherheit und Überwachung entwickelt und vereint hohe Bildqualität, Zuverlässigkeit und Langlebigkeit. Der Monitor kann direkt mit IP-Kameras verbunden werden, unabhängig von einem PC. Somit lassen sich bis zu 32 IP-Kameras völlig computerlos betreiben. Zudem lässt sich über den HDMI-Ausgang ein zweiter Monitor mit Full-HD-Auflösung anschliessen.

Multi-Screen Video Layout

Der DuraVision FDF2711W-IP kann ohne Hilfe eines PCs betrieben werden. Dies erspart die aufwändige Verkabelung eines Computers. Der Monitor unterstützt das Anzeigen von Videoüberwachungen von bis zu 32 IP-Kameras gleichzeitig via LAN-Kabel. Die angeschlossenen IP-Kameras können in unterschiedlichen Layouts angezeigt werden, sodass je nach Layout bis zu 16 Streams gleichzeitig sichtbar sind.

Live-Streaming direkt von IP-Kameras

Die direkte Verbindung von IP-Kameras mit diesem Gerät ermöglicht das Live-Streaming von Videos ohne dezentralisierte Aufzeichnungslösung wie Edge Recording oder Cloud-Archivierung. So entsteht eine Lösung für Szenarien, die Live-Streaming erfordern, wobei eine Speicherung der aufgezeichneten Bilder jedoch nicht möglich ist oder verhindert werden soll. Zum Schutz vor fremdem Zugriff oder Angriffen auf das System, kann die IP-Decoder-Lösung auch VMS-unabhängig genutzt werden. Zu diesem Zweck wird sie einfach direkt mit den Überwachungskameras verbunden, deren Netzwerkverbindung weiterhin besteht.

Anpassbare Reaktionen auf Ereignisse

Die Web-API unterstützt eine benutzerdefinierte Integration mit dem lokalen VMS. Die Ereignis- und Alarmüberwachung wird vom VMS an die IP-Decoder-Lösung kommuniziert und löst dort eine vordefinierte Aktion aus. Der Monitor passt anschliessend die Anzeige entsprechend an. Beispielsweise kann die Benachrichtigung über einen Zugang per Schlüsselkarte direkt an das VMS gesendet werden, woraufhin der Monitor die Anzeige vergrössert.

VA-Panel: kontrastreiche Bilder in hoher Farbtreue

Ähnlich wie IPS-Panels überzeugt auch das VA-Panel (Vertical Alignment) dieses Monitors mit hoher Blickwinkelstabilität, so dass Sie die Inhalte auch dann noch gut erkennen, wenn Sie den Monitor aus der Seite betrachten. Auch bei der Farbtreue weiss diese Technologie zu überzeugen. Verglichen mit IPS-Panels erreichen VA-Monitore oftmals sogar höhere Kontrastverhältnisse und tiefere, homogenere schwarztöne. Damit eignet sich dieser Monitor hervorragend zum Arbeiten in abgedunkelten Räumen und für farbsensitive Anwendungen wie die Bildbearbeitung.

Integrierter USB-Hub

Sparen Sie sich unangenehme Verrenkungen: Dieser Monitor verfügt über einen integrierten USB-Hub. So sind passende Anschlussmöglichkeiten für Ihre Peripheriegeräte und Speichermedien nur einen Handgriff entfernt.

Spezifikationen
Zubehör59
Bildschirmfolie3
Monitor-Reinigung7
Netzwerkkameras11
PC-Lautsprecher8
Software/Lizenzen1
Steckerleisten9
Tischhalterungen (Dual-Monitor)6
Tischhalterungen (Einzelmonitor)6
Wandhalterungen8