Sortiment

Synology Netzwerkrekorder VisualStation VS360HD

CHF 539.00
(UVP inkl.7.7% MwSt.)
  • Anzahl Festplatten vorverbaut: 0
  • Anzahl Kanäle: 36
  • Anzahl Laufwerkschächte: 0
  • Festplatten Formfaktor: Extern
  • Gehäuse Bauart: Desktop, Slim/Nettop
  • Kompatibel mit: Universal mit Lizenz
Artikelnummer
352177
Herst.-Nr.
VS360HD
HerstellerseiteSynology
HerstellerlinkSynology
Herstellergarantie36 Monate
Verkauf seit08.06.2015
EAN4711174721979
Lagerbestand
-1 (mehr anzeigen)
Beschreibung

Synology Netzwerkrekorder VisualStation VS360HD

PC-unabhängige Live-Ansicht- und Wiedergabe-Lösung

  • Live-Feeds von bis zu 36 Kanälen gleichzeitig betrachtbar
  • Kompaktes, lüfterloses & robustes Design
  • Drei USB-Ports zum Anschluss von Maus, Tastatur oder Joystick
  • Für den Einsatz in industriellen Temperaturbereichen von -20 bis +50 °C geeignet
  • Benötigt ein Synology NAS mit Surveillance Station 7.0 oder höher

Die Synology VisualStation VS360HD ist ein Videodekodierer, das zusammen mit allen Synology NVR-Servertypen Ihnen die Möglichkeit bietet eine erstaunlich kompakte Überwachungs- und Auswertungsstation für Ihre lokalen Teams aufzubauen - und das alles ohne Computer. Die VS360HD ist für den Einsatz in rauen Umgebungen und bei geringem Platzangebot optimal geeignet. Darüber hinaus bleiben die Hauptaufnahmeserver vor neugierigen Blicken verborgen. Die VS360HD besitzt HDMI- und VGA-Ausgänge, um bis zu 36 Videoaufnahmen für jede Kamera mit einer Auflösung von 720p/10 fps zu dekodieren und anzuzeigen.

Einfache Konfiguration & Bedienung

Für die Einrichtung der VS360HD paaren Sie sie einfach mit einem Synology NAS, auf dem Surveillance Station 7.0 oder höher ausgeführt wird. Die VS360HD ist mit den Videoformaten MJPEG-, MPEG4 und H.264 kompatibel und kann Live-Feeds von bis zu 36 Kanälen (im H.264-Format) gleichzeitig anzeigen. Beim Einschalten befinden Sie sich direkt in der Live-Ansicht, können PTZ-Aktionen durchführen oder zur Zeitachse wechseln, um aufgezeichnete Ereignisse zu betrachten, einen Schnappschuss aufzunehmen und Aufnahmen auf einen externen Speicher zu exportieren - alles mit einer USB-Maus.

Umfangreiche Konnektivität

Die VS360HD besitzt, trotz ihrer geringen Abmessungen, eine grosse Anzahl an Ports, die ihre hohe Flexibilität garantieren. Mit den USB-3.0- und 2.0-Ports ist es ganz einfach, ein USB-Laufwerk anzuschliessen, um Videoaufnahmen oder Schnappschüsse zu speichern. Mit insgesamt drei USB-Ports kann die VS360HD mit einer Maus, einer Tastatur und sogar einem Joystick für die PTZ-Steuerung verbunden werden.

Komfortable Live-Ansicht & Wiedergabe

Dank der vielseitigen Funktionen von Surveillance Station eignet sich die VS360HD sowohl für Anfänger als auch für versierte Benutzer. Die intuitive Benutzeroberfläche sorgt für einen einfachen Zugriff auf die gängigsten Funktionen, wie Live-Ansicht, anpassbares Layout und Zeitachse. Mit der Aufnahmeliste lassen sich Aufnahmen suchen und exportieren. Mit nur wenigen Mausklicks werden nützliche Kameraeinstellungen gespeichert und zu "Überwachungszyklen" zusammengefasst.

Für raue Umgebungen zertifiziert

Da sie keine mechanisch bewegten Teile besitzt, ist die VS360HD widerstandsfähig gegen Vibrationen und Hardware-Fehler. Mit ihrem soliden Gehäuse ist die VS360HD für den Einsatz in industriellen Temperaturbereichen von -20 bis +50 °C geeignet. Die VS360HD besitzt ausserdem das EN45545- und das EN50155-Zertifikat.

Energieeffizienz und Design

Dank ihres lüfterlosen Designs ist die VS360HD vollkommen geräuschlos und ihr Energieverbrauch liegt bei voller Auslastung unter 5 W. Das ist weniger, als ein Smartphone-Ladegerät benötigt. Noch beeindruckender ist jedoch, dass das ganze System in ein handtellergrosses Gehäuse passt. Mit einer VESA-kompatiblen Halterung kann es ganz einfach an einer Wand oder an der Rückseite eines Bildschirms befestigt werden.

Banner
Eine Liste der kompatiblen Joysticks finden sie hier in der Synology Knowledgebase .
Keine HDD im Lieferumfang enthalten
Spezifikationen
Zubehör1
NAS-Ersatznetzteile (extern)1